Zehn „Erfolgserlebnisse“ mit „würth leasing“ – Ihre Vorteile auf einen Blick

1. Sie stehen bei uns im Mittelpunkt:

Ihre Bedürfnisse und Ziele bestim-men unsere Aktivi-täten und die Aus-richtung.

Sie sagen was, wann, mit wem - wir passen unseren Mitteleinsatz Ihren Zielen an. Kun-dennähe und Kunden-bedürfnisse sind unser Credo und gelebte Alltagspraxis.

Würth Leasing AG – Ihre Ziele sind unsere Herausforderung

2. Sie profitieren von individueller Preisstellung

Die Preisgestaltung der Würth Leasing AG basiert auf Ihrer Bonität und der Werthaltigkeit der Leasingobjekte. Diese Transparenz verhindert, dass Sie mit Ihrem Leasingvertrag schlechte Risiken subventionieren.

3. „würth leasing“ ist günstiger als eine fristenkongruente Kreditfinanzierung

Beim „würth leasing“ sind die Risikokosten tiefer, da die Würth Leasing AG während der Laufzeit Eigentümerin des Leasingobjektes bleibt. Dank dieser Sicherheit fallen die Risikoaufschläge und Kosten geringer aus als bei einem Blankokredit mit gleicher Laufzeit.

4. Sie schonen Ihre Liquidität

Durch 100%ige Fremdfinanzierung mittels „würth leasing“ stehen Ihnen die Gewinne vergangener Jahre weiterhin zur Verfügung, um zusätzliche Marktchancen zu realisieren.

5. Sie erhöhen Ihre Reaktionsgeschwindigkeit

Dank „würth leasing“ tätigen Sie Ihre Investitionen genau dann, wenn sie unternehmerisch und wirtschaftlich sinnvoll sind und nicht erst dann, wenn Sie genügend Eigenmittel dafür angespart haben. Dadurch erhöhen Sie Ihre Reaktionsgeschwindigkeit in hohem Masse.

6. Pay as you earn

„würth leasing“ ermöglicht es Ihnen, Ihre Investitionen nicht mehr aus den angesparten Eigenmitteln vergangener Jahre, sondern aus dem laufend anfallenden Ertrag und/oder den realisierten Kosteneinsparungen zu finan-zieren.

7. Sie steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit

Sie setzen Ihre Liquidität dort ein, wo „würth leasing“ nicht möglich ist – zum Beispiel für Marktausbau oder Produktentwicklung. So hilft „würth leasing“ mit, entscheidende Wettbewerbsvorteile zu nutzen.

8. Sie optimieren Ihren Finanzierungsmix

Das Preissystem von „würth leasing“ basiert auf einer Rating-/Objektwert-haltigkeits-Matrix. Diese ermöglicht eine wirksame Optimierung des Finan-zierungsmix, indem Sie Investitionsgüter mit hohem Wiederverkaufswert zu günstigen Zinsen leasen und Güter mit schlechtem Wiederverkaufswert aus eigenen Mitteln finanzieren.

9. Sie budgetieren mit festen Kosten

Die Leasingzinsen (Zins und Amortisation) bleiben bei „würth leasing“ während der gesamten Leasingdauer unverändert. Somit können Sie von Beginn an mit festen Kosten rechnen und die Budgetierung nachhaltig vereinfachen.

10. Die Bilanzierung entfällt

In der Schweiz muss „würth leasing“ nicht bilanziert werden, sondern ist nur im Anhang aufzuführen.